Integrieren Sie E-POST in Ihre Anwendung und steigern Sie den Komfort Ihrer Kunden

E-POSTBUSINESS API ist die Webservice-Schnittstelle des E-POST Systems zum Versenden von E-POSTBRIEFEN direkt aus Ihrer Software-Anwendung. Sie ermöglicht eine einfache Integration der E-POST Funktionalitäten in Ihre Anwendungen, um Ihren Kunden den papierlosen Versand von E-POSTBRIEFEN ohne Medienbrüche anzubieten.

Dieses Portal fasst für Sie alle relevanten Informationen zusammen, die Sie für die Software-Entwicklung mit der E-POSTBUSINESS API benötigen. Für weitere Fragen und Hinweise stehen wir Ihnen gern unter Support persönlich zur Verfügung.


Funktionalitäten der Schnittstelle

Die Schnittstelle wird seitens der E-POST kontinuierlich weiterentwickelt und bietet aktuell folgende Funktionalitäten:

  • Klassischer Briefversand, d.h. der Versand von E-POSTBRIEFEN an klassische Postanschriften.
    • Druck in Farbe oder Schwarz/Weiß
    • Einseitiger / beidseitiger Druck (Simplex/Duplex)
    • Alle Varianten von Einschreiben (Einschreiben, Einschreiben Einwurf, Einschreiben Eigenhändig, Einschreiben Rückschein, Einschreiben Eigenhändig Rückschein)
    • Optionales Deckblatt für den Versand Dokumenten ohne eigene Briefanschrift (z.B. Präsentationen, Flyer, AGBs, o.ä.)
    • Automatisierte Formatprüfung von eingelieferten Briefen nach DIN5008
    • Flexible Authentifizierungsverfahren zur Übermittlung der Login-Daten
  • Elektronische Zustellung, d.h. der Versand von elektronischen E-POSTBRIEFEN.
    • Versand von Briefen mit max. 20 MB Datenvolumen
    • Sicherer Versand durch M-TAN Authentifizierung oder Geräte-ID
  • Automatischer E-POST Adressabgleich, d.h. für klassische Postanschriften kann automatisiert eine elektronische E-POST Adresse ermittelt werden, wenn der Empfänger bei der E-POST registriert ist.
  • Nutzung der E-POSTCLOUD, d.h. Upload und Verwaltung des E-POST Online-Speicherdienstes „E-POSTCLOUD“ via API

Ihre Vorteile

  • Ermöglichen Sie Ihren Kunden die Dokumentenerstellung in der bekannten Softwareumgebung und den Versand über das sichere E-POST System.
  • Dokumente können durch Ihre Kunden vollständig papierlos versendet werden und sowohl elektronisch als auch klassisch per Postboten als E-POSTBRIEF zugestellt werden.
  • Die Deutsche Post AG übernimt dabei Druck, Kuvertierung und Frankierung (gemäß der aktuellen E-POSTBRIEF Preisliste).
  • Durch Prozessoptimierungen und Materialeinsparungen reduzieren Ihre Kunden die Kosten für den Dokumentenversand.
  • Offizielle Zertifikate haben die Datensicherheit und deren Verarbeitung im E-POST System bestätigt.
  • Sie können Ihre Anwendungen um weitere Services der E-POST erweitern, wie z.B. E-POSTBRIEF MAILBOX oder E-POSTCLOUD.

So funktioniert die Versand-API:

Mit der Versand-API können Ihre Kunden Kommunikationsprozesse, die bisher manuell abgewickelt werden mussten, automatisieren und vereinfachen. Briefe werden über eine Webservice-Schnittstelle an die Deutsche Post übergeben. Die eingegangenen Briefe werden von der Deutschen Post optimiert und schließlich elektronisch per E-POSTBRIEF oder auf klassischen Weg per Postboten zugestellt.


Informationen für Partner zum Download

Grundlegende Informationen zum Einsatz der E-POSTBUSINESS API in Ihrer Software als Downloads


Sie wissen alles, was Sie wissen möchten, um mit der Entwicklung zu starten, oder würden gerne mit dem Partnermanagement in Kontakt treten? Dann registrieren Sie sich jetzt als Partner:

Jetzt Partner werden